Neuer Demeter-Verkaufswagen der Werkstätten Gottessegen auf Gut Königsmühle

0
203
Das freundliche Personal erwartet Sie. (Foto: IN-StadtMagazine)

Ab sofort bietet die Demeter-Gärtnerei der Werkstätten Gottessegen an 2 festen Tagen in der Woche eine regelmäßige Einkaufsmöglichkeit für erntefrisches Gemüse in gewöhnter Qualität an. Während der Erntesaison öffnet die Gärtnerei auf Gut Königsmühle ihren Verkaufswagen dienstags und freitags jeweils von 11:00–14.30 Uhr.

Sie finden den Demeter-Verkaufswagen in der Ellinghauser Straße 309 in 44359 Dortmund. Die Zufahrt erfolgt über IKEA Warenlager GATE A – der Beschilderung „Gut Königsmühle“ folgen. Es stehen ausreichende Parkplätze zur Verfügung.

Auch bei der Feldarbeit haben die Mitarbeiter großen Spaß. (Foto: IN-StadtMagazine)

Die sozialtherapeutischen Werkstätten Gottessegen wurden 1973 auf dem Gelände der ehemaligen Zeche Gottessegen in Dortmund-Kirchhörde gegründet. 1985 wurde die Zweigwerkstatt Bochum eröffnet, die jetzt in Bochum-Wattenscheid, Günnigfeld beheimatet ist. Im Mai 2014 ist die Zweigwerkstatt distelwiese auf dem Gelände „Gut Königsmühle“ in Dortmund-Ellinghausen bezogen worden. Insgesamt betreuen die Werkstätten Gottessegen ca. 560 Menschen mit Unterstützungsbedarf an Arbeitsplätzen innerhalb und außerhalb der Werkstätten.

Teilen