Kunst in der Buchhandlung am Amtshaus

0
49

Am Samstag, den 18. November, malt der Kunstmaler Sultan Khairandish öffentlich in der Buchhandlung am Amtshaus. Jeder Interessierte kann ihm beim Entstehen eines Werkes zusehen. Der Künstler ist gern bereit, sich über seine Werke auszutauschen. Die Motive seiner Ölbilder sind von Themen seiner Heimat geprägt.
Sultan Khairandish kam Ende 2015 aus Afghanistan nach Deutschland. Er ist 49 Jahre alt, verheiratet und hat drei Kinder. Er absolvierte die Kunsthochschule in Kabul und unterrichtete einige Jahre Kunst an einer Mädchenschule. Anschließend eröffnete er eine Galerie, in der er bis zum Einzug der Taliban tätig war.

Sultan Khairandish in der
Buchhandlung am Amtshaus
Am Amtshaus 8
44359 Dortmund-Mengede.

Die Aktion findet während der normalen Ladenöffnungszeit statt.

Teilen