Willi Diekow feierte 95. Geburtstag

48
Willi Diekow (vorn) im Kreise seiner Schützenschwestern und -brüder. (2.v.r.) Angelika Rudoff (Foto: IN-StadtMagazine)

Das Martener Urgestein, Willi Diekow, feierte Ende Januar seinen 95. Geburtstag. Allen Martenern ist er durch seine Textilreinigung bekannt geworden. Beim Bürgerschützenverein Marten ist er seit 23 Jahren Mitglied. Bei einigen Veranstaltungen, wie beim 185-jährigen Jubiläum vor fünf Jahren, unterstützte er seinen Verein gern finanziell.

Mit einer Delegation von Schützen brachte die erste Vorsitzende des BSV, Angelika Rudoff, die Glückwünsche des Vereins in die Haumannstraße. Neben Blumen freute sich der Jubilar sehr über ein Foto der letzten Jahreshauptversammlung, auf dem er zusammen mit seiner Frau zu sehen ist.