Weihnachtsrevue „Akte X-Mas“ kommt ins Schauspiel Dortmund

0
40

Seit sechs Jahren ist die hochkarätig besetzte Weihnachtsrevue „Akte X-Mas“ im Dezember auf Tournee durch NRW. Erstmalig erobert der unterhaltsame Abend nun auch das Dortmunder Schauspielhaus und ist am Sonntag, 17. Dezember, um 18 Uhr, zu sehen. Das elfköpfige Ensemble besteht aus den beiden ehemaligen Ensemblemitgliedern des Schauspiel Dortmund Paul Wallfisch und Claus Dieter Clausnitzer sowie aus Torsten Sträter, Fritz Eckenga, Katinka Buddenkotte, Charlotte Brandi, Ulrich Schlitzer, Jenny Bischoff, Andy Strauß, Björn Jung und Moderator Thomas Koch, der dem Publikum ein „sehr spezielles Programm“ verspricht: „laut, besinnlich, satirisch, ernsthaft und auch extrem albern“. Karten für 22,- bis 30,- Euro gibt es ab Dienstag, 7. November, an der Vorverkaufskasse im Opernhaus (Platz der Alten Synagoge), unter www.theaterdo.de oder 0231/50-27222.

Teilen