Vorstandserweiterung beim DBS 20/50

0
53

Bei der letzten Jahreshauptversammlung wurden einige Vorstandsämter neu besetzt. Zur Schatzmeisterin wurde einstimmig Marina Piira gewählt. Ihr Ehemann Peter wurde  Vorstandsmitglied mit besonderen Aufgaben. Er wird sich um die außersportlichen Aktivitäten des Vereins kümmern. Als erste Aktion  werden die DBS-Mitglieder Kabarettist Bruno Knust, der schon vor einigen Jahren den DBS-Goldhandschuh erhalten hat,  im Theater Olpketal besuchen. Als neuer Gerätewart stellte sich Peter Möcke zur Verfügung.

Das langjährige DBS-Mitglied Wilfried Peters, BKV-Dortmund Vorsitzender und Geschäftsführer der Fachschaft Boxen, ist zum neuen Sportwart gewählt worden. Er wird beide Vereine organisatorisch betreuen.

Neuer Ringsprecher ist DBS-Geschäftsführer Mathias Burchardt, der den DBS-Vize Bernd Kramer auf eigenen Wunsch ablöst.

Die nächsten DBS-Termine: Am Freitag, dem 24.Nov.17, findet von 17-19 Uhr, in der Helmut-Körnig-Halle, DO, Strobelallee 40, der 24.Manager-Boxlehrgang statt.

Mittwoch, den 29.November, Beginn 19:00 Uhr , im „Haus Puschnik“, folgt der 144.Prominenten-Stammtisch. Ehrengast ist der BVB-Teammanager Fritz Lünschermann. Der langjährige Boxsportförderer Werner Wirsing-Lüke hat sein Kommen signalisiert.

Am 2. u. 3. Dez. veranstaltet der Schwerter Boxsport die Kreismeisterschaft. Die DBS-Boxer werden gemeldet.

Die DBS-Weihnachtsfeier des Traditionsvereins ist am Donnerstag, dem 14.12., im Vereinslokal „Haus Puschnik“ . Galasänger Folkert Klaassen(aka Bruce Voice),ein Freund der DBSler, wird u.a. mit dem Goldhandschuh ausgezeichnet.

 

Ring frei!

Teilen