Brasilien in der Nordstadt

0
58
Duo Alexandre Santos und Leonardo Barbosa

Alexandre Santos Duo spielt im Keuning-Haus
Die Musik Nord-Brasiliens, gewürzt mit einem Schuss Reggae, afrikanischen Stimmungen und Latin-Grooves – das gibt es am Mittwoch, 11. Oktober, 20 Uhr im Dietrich-Keuning-Haus (Leopoldstr. 50). Zu Gast ist das aus Brasilien stammende Duo Alexandre Santos und Leonardo Barbosa. Santos spielt virtuos und unnachahmlich akustischen Bass und Gitarre und singt mit einer so eindrucksvollen Stimme, dass er in seiner neuen Heimat Lissabon, der Hauptstadt des Fado, als musikalisch treibende Kraft im Kneipenviertel Bairro Alto gilt. Gemeinsam mit Schlagzeuger und Perkussionist Leonardo Barbosa lässt er scheinbar ein ganzes Orchester erklingen – und bringt Sommer, Sonne, Reggae, Meer und Oleanderduft in die Nordstadt. Der Eintritt kostet 5 Euro.

Teilen