Cajon selbst bauen und spielen mit der VHS

0
59

Im Creativzentrum der Volkshochschule, Oberbank 1, findet am 29./30. April, ein Workshop statt, indem man die Welt der Cajons durch selber bauen und spielen kennenlernt.

Auf den ersten Blick ist die Cajon eine Holzkiste, auf der man sitzen
kann, die sich aber im Handumdrehen in ein kleines Schlagzeug verwandelt. Mit ganz einfachen Mitteln können auf der Cajon kräftige Rhythmen erzeugt werden, die der Musik den nötigen Groove geben. In diesem Workshop wird unter fachkundiger Anleitung eine eigene Cajon gebaut und Grundbegriffe der Schlagfläche und der Schlagtechnik erlernt.

Der Kurs findet jeweils von 11 bis 14 Uhr statt und kostet inklusive Material 85 Euro.

 

Anmeldung möglich unter www.vhs.dortmund.de (Veranstaltungsnummer 171-64513D).
Weitere Informationen unter (0231) 50-2 47 27.

Teilen