Tolle Sport- und Spielangebote begeisterten die Kids

0
13
Der Gleichgewichts-Parcours gehörte zu den zahlreichen Angeboten auf dem Marktplatz Westerfilde. (Fotos: IN-StadtMagazine)

Zusammen mit Vereinen und Akteuren aus und um das Quartier lockte der Marktplatz Westerfilde in den Sommerferien wieder zum Mitmachen: diesmal mit einem vielfältigen Sportangebot von Streetkick-Anlage bis Zumba.

Beim großen Angebot war für jeden etwas dabei! Ausgangspunkt war auch diesmal der aufgestellte Schiffscontainer an der Nordseite des Platzes. Dort wurden für die Besucher*innen Stühle, Tische und auch Liegestühle aufgestellt, an denen man sich ein wenig vom Trubel erholen und sich bei Getränken und Grillgut von Café Creme und RW Germania 11/67 stärken konnte.

Mit von der Partie war auch das BVB-Fanprojekt, das mit seiner großen Streetkick-Anlage auf dem Marktplatz zu Gast war. Unter dem Motto „Kick Racism Out“ konnten sich Groß und Klein in der Fußball-Anlage so richtig austoben oder an der großen Torwand seine Treffsicherheit unter Beweis stellen.

Natürlich durfte an einem Tag wie diesem das Spiel- und SportMOBILmit seinem großen Angebot nicht fehlen. Hier gab es zu den bekannten Spiel- und Sportgeräten auch einen Wasserparcours, bei dem Gleichgewicht, Schnelligkeit und Treffsicherheit trainiert werden konnten.

Die TanzSportGemeinschaft (TSG) Bodelschwingh bot allen Interessierten Mitmach-Zumba an und informierte über Trainingsmöglichkeiten, -inhalte sowie -zeiten des Vereins.

Der „Sporttag“ ist ein Projekt des Quartiersmanagements Westerfilde & Bodelschwingh in Kooperation mit dem BVB-Fanprojekt, Stadtsportbund, TVE Bodelschwingh, RW Germania, der TSG Bodelschwingh, der DEW21 sowie dem Café Creme.

Das Projekt „SPORTTAG – Deine Ferienaktion auf dem Marktplatz Westerfilde“ wird im Rahmen des Programms „Soziale Stadt Westerfilde & Bodelschwingh“ gefördert mit Mitteln des Bundes, des Landes NRW und der Stadt Dortmund.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500