Tag der offenen Tür mit Weihnachtsbasar

0
41
Die Schulleiterin der Jeanette-Wolff-Schule, Britta Oestreicher, freute sich mit Bezirksbürgermeister Wilhelm Tölch (2. v. r.), Konrektor Mathias Köbnick und Schülern über eine gelungene vorweihnachtliche Veranstaltung. (Fotos: IN-StadtMagazine)

Am Tag der offenen Tür hatte die Jeanette-Wolff-Schule am Mengeder Markt ihre Türen für neue Schüler/innen, die Eltern- und Schülerschaft, sowie für alle interessierten Mengeder Bürger geöffnet, um in das Schulleben der Jeanette-Wolff-Schule hineinschnuppern zu können.

Gleichzeitig bot der Weihnachtsbasar einen stimmungsvollen Start in die Adventszeit, denn alle Mitmachangebote hatten einen weihnachtlichen Bezug. So wurde in der Küche gebacken, im Werkraum gesägt, bei den Künstlern gemalt und vieles mehr. Außerdem gab es Verkaufsstände mit unterschiedlichsten weihnachtlichen Produkten, wie Adventskränzen, Gebäck und Christbaumschmuck.

Für das leibliche Wohl sorgte sowohl die Cafeteria mit frischen Waffeln und Kuchen als auch ein Würstchen- und Glühweinstand.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500