Stiftung help and hope feierte Hoffest auf Gut Königsmühle

0
50
Auch das Schweine-Rodeo machte riesigen Spaß. (Fotos: IN-StadtMagazine)

Die Stiftung help and hope veranstaltete gemeinsam mit den Organisationen vor Ort ein buntes Hoffest auf Gut Königsmühle in Dortmund Mengede. Über 1.500 Besucher waren der Einladung gefolgt und verbrachten bei Sonnenschein und hochsommerlichen Temperaturen einen Tag mit Spiel und Spaß für Groß und Klein.

„Ich bin überwältigt, dass so viele Familien und Kinder zum Hoffest gekommen sind und einen Tag auf dem traumhaften Gut Königsmühle verbracht haben. Genauso haben wir uns das vorgestellt“, berichtet Sandra Heller, Vorstandsvorsitzende der Stiftung help and hope.
Neben vielen Aktionen für Kinder, wie Hüpfburg, Schweine-Rodeo, Sackhüpfen, Tauziehen und vieles mehr, konnten auch die Erwachsenen bei Livemusik, einem Stück Kuchen und einem kühlen Getränk entspannen. Ein weiteres Highlight war der Hofmarkt, bei dem die Gäste von Ziegenkäse über Essig und Öle bis hin zu Kinderkleidung nach Lust und Laune einkaufen konnten.

Auch die weiteren, auf dem Hof ansässigen Organisationen stellten ihre Arbeit an den altertümlichen Marktständen vor.

„Wir sind sehr zufrieden mit der Resonanz und freuen uns, dass alle so viel Spaß hatten. Ohne die Hilfe von über 50 Helfern hätten wir das große Fest als gemeinnützige Organisation gar nicht auf die Beine stellen können. Außerdem konnten wir uns bei den Vorbereitungen auch auf großzügige Unterstützer wie Patrick Arens oder auch supaevent verlassen“, so Sandra Heller.

Das Hoffest findet jährlich auf Gut Königsmühle statt. Veranstalter ist die Stiftung help and hope, die in Kooperation mit dem Kindergarten Gut Königsmühle, dem Förderverein Soziale Arbeit Gut Königsmühle e. V., dem Christopherus-Haus e. V. Wohn- und Lebensgemeinschaft Gut Königsmühle, Christopherus-Haus e. V. Werkstätten Gottessegen gGmbH: Papierprodukte Distelwiese, Demeter Gärtnerei und dem Freundeskreis Gut Königsmühle e. V. die Veranstaltung organisiert.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500