Spielen erfreut sich in Mengede großer Beliebtheit

0
496
Geselligkeit ist Trumpf bei „Mengede spielt!“ und beim „Mengeder Spieletreff“

Mengede spielt!
„Gemeinsames Spielen verbindet Generationen“ – dieses Motto von „Mengede spielt!“ hat sich bewährt. Es hat sich mittlerweile herumgesprochen, dass im Städtischen Begegnungszentrum in gemütlicher Atmosphäre gespielt werden kann – und das bereits zum 18. Mal im mittlerweile 3. Jahr.

Dabei geht es um Brett-, Würfel-, Karten-, Fantasy- und Rollenspiele aller Art. Ob Altbewährtes oder völlig Neues, ob ein kurzes Spielchen oder ein langes Strategie- oder Fantasyspiel – für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Eingeladen sind alle – von Familien mit Kindern bis zu Großeltern mit ihren Enkeln, die Lust haben Spiele auszuprobieren. Aufgrund der behindertengerechten Ausstattung des Begegnungszentrums ist die Veranstaltung auch für Menschen mit Handicap geeignet. Gerne erklären erfahrene Spieler die Spiele.

Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Es gibt Kuchen und belegte Brötchen sowie Kaffee, Tee und kalte Getränke. „Mengede spielt!“ freut sich auf Sie.

 

Der Mengeder Spieletreff!
Auf Wunsch vieler Besucher wurde ab November 2014 das Angebot an Spielterminen erweitert. Der Mengeder Spieletreff findet jeweils am 1. Dienstagabend im Monat ab 19 Uhr statt und wie gewohnt im städtischen Begegnungszentrum in Do-Mengede, in der Bürenstraße 1.

Gespielt wird alles, was Spaß macht und gerne können eigene Spiele mitgebracht werden. Für Getränke wird wie gewohnt gesorgt, doch für den kleinen Hunger ist am Abend selber zu sorgen. Dafür bitten wir um Verständnis.

Die nächsten Termine für „Mengede spielt!“:

Samstag, 19.03.2016 ab 14 Uhr mit offenem Ende;
Samstag, 16.04.2016 ab 14 Uhr mit offenem Ende;
Die nächsten Termine für den „Mengeder Spieletreff!“:
Dienstag, 05.04.2016 ab 19 Uhr, Ende gegen 23 Uhr;

Info: Städtisches Begegnungszentrum, Bürenstraße 1, 44359 Dortmund-Mengede,
(0231) 33 64 60, mengede-spielt@gmx.de;

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500