Silke Grotepaß stellt aus

0
23
Die Ausstellung findet in der Bibliothek in Mengede statt. (Archivfoto: IN-StadtMagazine)

Die angehende Dortmunder Künstlerin Silke Grotepaß befindet sich zu Zeit in der Meisterklasse bei dem Künstler Dietmar Jäkel am Institut für bildende Kunst und Kunsttherapie in Bochum Wattenscheid.

Bereits in diesem Jahr konnte sie an einer Ausstellung im Galeriehaus des Institutes teilnehmen.

Die in der Stadtbibliothek hängenden Bilder sind ein kleiner Einblick in die Arbeiten mit Acryl im Bereich Stillleben und der informellen Malerei. Das Arbeitsfeld der angehenden Künstlerin ist breit gefächert und geht über viele verschiedene Techniken hinaus. Zur Zeit beschäftigt sie sich in der Meisterklasse mit dem klassischen Portrait.

Sie können Kontakt aufnehmen unter: sas.grotepass@web.de

Ausstellung
vom 5. November bis 6. Dezember 2019

ÖFFNUNGSZEITEN:
Di: 13.00 – 19.00 Uhr
Mi + Fr: 10.00 – 12.00 + 13.00 – 17.00 Uhr
Do: 13.00 – 17.00 Uhr

STADTBIBLIOTHEK MENGEDE
RIGWINSTR. 32
44359 DORTMUND

 

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500