„Rheuma – Was kann ich tun?“

0
71
Besucher und Veranstalter beim Gesundheitstag „Rheuma – Was kann ich tun?“; (Foto: IN-StadtMagazine)

Zu diesem Thema veranstalteten das städtische Begegnungszentrum und das Seniorenbüro in Mengede einen Gesundheitstag mit Informationen, Vorträgen und Mitmachaktionen.

Rheuma-Liga, Kreuzviertel-Verein, Physio- und Ergotherapeuten, ein Sanitätshaus und ein Rheumatologe boten für die zahlreichen Gäste Mitmachaktionen und Vorträge an.

Die Ehrenamtlichen des Begegnungszentrums sorgten mit Erbsensuppe und Kuchen auch für das leibliche Wohl, so dass der Erfahrungsaustausch untereinander in gemütlicher Atmosphäre fortgesetzt werden konnte.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500