IKEA spendet 35 Bäume für den Mengeder Volksgarten

0
1416
(v. l.) Astrid Franke, Dirk Lehmhaus, Michael Stöckert (alle Stadtgrün), Stefan Völz, Birgit Müller und Bettina Meyer-Kirchner (alle IKEA)

In der aktuellen Pflanzsaison können dank einer Spende der IKEA Distribution Services GmbH & Co. KG in Höhe von 2000,- Euro, in Kooperation mit dem Bereich Stadtgrün des Tiefbauamtes, 35 neue Parkbäume im Mengeder Volksgarten gepflanzt werden. Besonders dort waren durch das Sturmereignis „ELA“ in 2014 große Teile des Baumbestandes zerstört worden.

IKEA mit Sitz in Dortmund-Ellinghausen unterstützt lokale Projekte im Stadtgebiet. Im Rahmen der Nachhaltigkeitsstrategie konzentriert sich das Unternehmen in diesem Zusammenhang auf die Themen „Wohlergehen von Kindern“ und „Naturschutz“.

An der symbolischen Übergabe der bereits gepflanzten Bäume an den Mengeder Volksgarten nahmen Birgit Müller, Bettina Meyer-Kirchner und Stefan Völz (alle von der IKEA Distribution Services GmbH & Co. KG) sowie Astrid Franke, Dirk Lehmhaus und Michael Stöckert (alle Stadtgrün) teil.

Besteht der Wunsch, diesem Beispiel zu folgen, können Bürgerinnen und Bürger, Unternehmen, Institutionen etc. – entsprechend auch der Vorstellung der Bezirksvertretung Mengede – natürlich ebenfalls einen Beitrag zur Wiederherstellung des Baumbestandes im Mengeder Volksgarten leisten.

Bankverbindung: Sparkasse Dortmund, BIC DORTDE33XXX,
IBAN DE65440501990001124447;
Empfänger: Stadt Dortmund, Tiefbauamt;
Verwendungszweck: 666183651 „Spenden VG Mengede“ (bitte stets angeben).

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500