Ein Fahrrad-Vormittag für die ganze Familie

0
20
Symbolfoto: IN-StadtMagazine

Am 11. Mai findet von 10 bis 13 Uhr vor dem Mengeder Amtshaus die Vorstellung und Einführung der RUDOLF-Aktion der Buchhandlung am Amtshaus statt.

RUDOLF ist ein kostenloser und nicht kommerzieller Lastenradverleih im Ruhrgebiet und insbesondere in Dortmund. RUDOLF wird von echten Fahrradidealisten betrieben. RUDOLF hat keine feste Unterkunft, sondern wechselt alle paar Wochen seine Station zwischen Läden, Cafés, sozialen und kulturellen Einrichtungen, Büros oder Schulen. Bei der Mengeder Buchhandlung am Amtshaus wird RUDOLF testweise vom 11.05. bis zum 30.06. während der Öffnungszeiten ausleihbar sein.

Außerdem bietet der ADFC DO NW neben Informationen über seine Arbeit eine Codieraktion an. Zum Sonderpreis von 10 € für Erwachsene und 5 € für Kinderräder wird dabei die Adresse des Eigentümers verschlüsselt am Fahrrad angebracht. Dies dient der Abschreckung von Fahrraddiebstählen, außerdem erleichtert es die Rückführung von gestohlenen und wiedergefundenen Rädern. Anhand der Codierung kann die Polizei feststellen, wer der Eigentümer eines Rades ist und es dem Eigentümer zurückgeben.

Als dritte Attraktion wird das Bookbike vor Ort sein, eine literaturpädagogische Leseförderaktion des Kinder- und Jugendliteraturzentrums NRW Jugendstil mit einem Lese-Lastenrad.

Was:          3 Aktionen rund ums Rad
Wann:        Samstag, 11. Mai, 10 bis 13 Uhr
Wo:            Grünflache vor dem Mengeder Amtshaus

www.dein-rudolf.de
www.adfc.de/artikel/fahrrad-codierung
www.jugendstil-nrw.de  www.youtube.com/watch?v=2XY0CGOyP6E

 

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500