Bücherwürmer und Leseratten kamen auf ihre Kosten

0
48
Der Mengeder Büchermarkt bot wieder interessante Lektüre. (Fotos: IN-StadtMagazine)

Leichte Regenschauer und böiger Wind konnten die gute Stimmung beim 12. Mengeder Büchermarkt nicht trüben.

Im Vorfeld waren die Stellplätze für die unter der Federführung der Bibliothek Mengede in Kooperation mit dem Stadtbezirksmarketing Mengede, dem Seniorenbüro Mengede und der Buchhandlung am Amtshaus veranstaltete Freiluftveranstaltung auch diesmal wieder unmittelbar nach dem Anmeldestart vergeben gewesen.

Unter dem Motto Lesen, Lieder und leibliches Wohl sorgten „Jane Franklin & Friends“, die mit bekannten Pop- und Jazzsongs die Besucher begeisterten, sowie der Drehorgelspieler Wilfried Ludin für den musikalischen Rahmen im Mengeder Amtshauspark. Für das Wohlbefinden der Veranstaltungsbesucher hielten diverse Mengeder Vereine ein Angebot an leckeren Kleinigkeiten bereit.

Der Erlös aus den Standgebühren ist in diesem Jahr für die Jugendfreizeitstätte HoT (Haus der offenen Tür) in Mengede bestimmt.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500