Alles neu in der JFS Westerfilde dank BB4U und ProFiliis

0
42
Junge Besucher der JFS KESS mit den Sponsoren und Verantwortlichen. (Foto: IN-StadtMagazine)

Der Umbau ist abgeschlossen: Ab sofort genießen die Jugendlichen der Jugendfreizeitstätte Westerfilde ihre Getränke in einer modernisierten Teeküche mit neuem Tresenbereich und hören dazu Musik aus einer nagelneuen Anlage, die von der Stiftung Profiliis gespendet wurde. Die Planung und Organisation des Umbaus und die Modernisierung der Räumlichkeiten durch Fachfirmen übernahmen Regina Bieber und Nicola Weller-Burmann vom Verein BB4U e.V.

Die feierlichen Übergabe fand bei einer „School‘s-Out-Party“ am letzten Schultag vor den Sommerferien in der Jugendfreizeitstätte Westerfilde, Wenemarstraße 15, 44357 Dortmund statt. Anwesend waren die Spender Regina Bieber vom Verein BB4U e. V. und Thomas Schieferstein von der Stiftung ProFiliis, sowie Friedhelm Sohn, Vorsitzender des Ausschusses für Kinder, Jugend und Familie sowie Mark Becker (Bereichsleiter der Kinder- und Jugendförderung im Jugendamt).

Als Begleitprogramm gab es Angebote für Kinder rund um die Jugendfreizeitstätte, u. a. eine Graffiti-Aktion, Luft-Parcours und Outdoor-Spiele. Für das leibliche Wohl wurde Leckeres vom Grill angeboten.

 

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500