Start Lüdo Seite 2

Lüdo

Aldi-Neubau in Marten startet voraussichtlich Mitte 2020

Der geplante Martener Aldi-Neubau bleibt eine Rechnung mit mehreren Variablen. Nachdem der Essener Konzern eine mehrstöckige Bauweise mit integrierten Mietwohnungen zunächst kategorisch abgelehnt hatte,...

15 Chöre mit über 400 Sängern für ein „DortBunt“

„Chor-Fest Wir lieben Vielfalt“ Samstag, 12.10.2019 10.30 – 19.30 Uhr Immanuelkirche Dortmund-Marten, Bärenbruch 17–19Eintritt frei!Ein musikalischer Zusammenklang in Vielfalt soll zwischen vielen Menschen in der Stadt mit einem...

LeseCafe für Senioren macht Lust auf den Herbst!

Der Herbst ist da und wir sagen: Endlich! Denn die dritte Jahreszeit bringt uns wieder so viele schöne Dinge, die wir längst vermisst haben....

Farben, Töne, Anekdoten – Martens Meilenstein feierte sein drittes Sommerfest

Ein Platz mitten im Stadtteil, an dem es Ausstellungen zu besichtigen, Konzerte zu genießen und Lesungen zu belauschen gibt. Eine Anlaufstelle für Fragen rund...

Zum Tode von Wilfried Kiepe

Am 29. August verstarb das Mitglied der Lütgendortmunder Ortsunion, Wilfried Kiepe, im Alter von 72 Jahren. Wilfried Kiepe kann mit Fug und Recht als...

Eine Zeitreise durch fünf Jahrzehnte – BBG feierte eine Woche lang sein „Gold-Jubiläum“

Das muss man sich mal vorstellen: Als am Bert-Brecht-Gymnasium (BBG) die allererste Unterrichtsstunde abgehalten wurde, lag die erste Mondlandung gerade mal ein paar Wochen...

Sportplakette NRW für Muhammed Kocer

Die Staatsekretärin für Sport und Ehrenamt, Andrea Milz, hat Muhammed Kocer in Vertretung von Ministerpräsident Armin Laschet die Sportplakette, die höchste sportliche Auszeichnung des...

Denkmaltag auf Zollern – Bövinghausen kombinierte die Kulturveranstaltung mit einem Stadtteilfest

Eines sollte man vielleicht nicht ganz unter den Tisch fallen lassen: Der Tag des offenen Denkmals hat sich mittlerweile von seinem ursprünglichen Konzept auf...

Mobil mit dem Rolli – ein Trainingsnachmittag mit einem Sonderbus der DSW21

Beweglich sein – das wollen ältere Menschen genau so wie die jungen. Was aber, wenn man auf einen Rollator angewiesen ist? Kann man sich...

Beim Kinderhospiz-Infotag gab es reichlich Grund zur Freude

Dreimal kam Bezirksbürgermeister Heiko Brankamp in seiner Rede nicht über den ersten Halbsatz hinaus, denn Elisabeth Grümer – ohnehin als Freundin klarer Ansagen bekannt...

GitarrenWerkRuhr gastiert in Dortmund – Ensemble aus Musikschullehrern gibt sein Debüt auf Zeche Zollern

Das GitarrenWerkRuhr gibt sein Debüt in Dortmund: Am Sonntag, 15. September, 18 Uhr spielt das Ensemble unter der Leitung des Dortmunder Musikschuldirektors Volker Gerland...

Die Freiwillige Feuerwehr Lütgendortmund feiert ihr Kartoffelfest

Der Löschzug der Freiwilligen Feuerwehr Lütgendortmund feiert am Samstag, 14. September, von 10 Uhr bis 21 Uhr sein alljährliches Kartoffelfest.Neben einer Fahrzeugshow wird den...

Oktoberfest mit der KAB feiern

Die KAB Heilige Familie lädt auch in diesem Jahr herzlich ein zum traditionellen Oktoberfest am Freitag, den 11.10.2019, 17.30 Uhr, (Einlass ab 17.00 Uhr)...

Martens bunter Ortseingang – Umgestaltung der Unterführung konnte endlich realisiert werden

Berliner Flughafen oder Martener Unterführung – darauf, welches „Projekt“ eher abgeschlossen werden kann, hätte man zuletzt womöglich nicht mehr wetten wollen. Aber bleiben wir fair:...

Straße „Hauert“ wird südlich der S-Bahn saniert und zur neuen Landesstraße L609 – auch...

Seit dem 12.08.19 saniert der Landesbetrieb Straßenbau NRW die Straße Hauert zwischen der S-Bahn-Linie und der Universitätsstraße.Aufgrund noch ausstehender und notwendiger Bauarbeiten am Hauert...

In Lütgendortmund sind weitere Bäumfällungen nötig

Aus Gründen der Verkehrssicherheit müssen im Stadtbezirk Lütgendortmund folgende Bäume gefällt werden:Lütgendortmunder Hellweg Nr. 88 Brachfläche: 5 Fichten Kavernenweg hinter Haus Nr. 21...

„Sehen wir uns auf der Kirmes?“ – in Lüdos Ortskern wurde es vier Tage...

Ja, die Bartholomäuskirmes hatte in vergangenen Jahren schon mal den einen oder anderen Bierstand bzw. das eine oder andere Fahrgeschäft mehr – vorbei sind...

Omas Tagebücher lesen lernen: Sprechstunde für alte deutsche Schriften im Westfälischen Schulmuseum

Allen, die (Ur-)Omas Briefe oder andere alte Schriftstücke nicht mehr lesen können, bietet das Westfälischen Schulmuseum in Marten nun einen besonderen Service: eine Sprechstunde...

Wanderer, kommst du nach Marten – Beim Martener Bürgerfest waren diesmal auch Pilger ein...

Den Kirchen in Deutschland ging’s schon mal besser, „pilgern“ hingegen liegt als Gegengewicht zur Alltagshektik nach wie vor im Trend. Einen Zwischenstopp einlegen kann...

Historische Schulstunde im Schulmuseum

Einen vergnüglich-lehrreichen Nachmittag erleben Familien am Sonntag, 1. September ab 14.30 Uhr im Westfälischen Schulmuseum: Eine historische Schulstunde lehrt Groß und Klein, wie es...

BELIEBTE ARTIKEL AUS LÜDO