KAB Heilige Familie feierte den 50. Karneval

0
18
Symbolfoto: pixabay

Am Sonntag, 16.02.2020 feierte die KAB Heilige Familie ab 12:00 Uhr ihren traditionellen karnevalistischen Frühschoppen.

Die Veranstaltung war wieder sehr gut besucht. Nach dem Mittagessen, es gab Rouladen und Lachsfilet, schloss sich ein zweistündiges Programm an, das Anne Buchbender, Emmi Driller, Renate Ernst, Edeltraud Lömker, Gisela Mees, Kathrin Firle und Hans Ernst gestalteten. Die Ansage erfolgte wieder durch Friedel Buchbender.

Pastor Dr. Antony trat erstmalig als Büttenredner auf und berichtete gekonnt über die Sorgen eines Priesters in der heutigen Zeit. Langanhaltender Beifall belohnte seine Rede.

Anschließend war gemütliches Beisammensein mit Livemusik und Tanz. Zum Kaffee gab es Berliner Ballen und abends Würstchen mit Brötchen und Brot mit Käse oder Schmalz. Die letzten Gäste verließen nach 18.00 Uhr den Pfarrsaal.

Die Besucher waren dankbar, wieder ein schönes Fest bei der KAB erlebt zu haben.

 

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500