Im Heimatmuseum gibt es viele Infos rund um die Honigbiene

0
36
Ein Hobbyimker bringt nicht nur viel Wissenwertes mit, sondern auch Honig und andere Bienen-Produkte. (Archivfoto: Heimatmuseum Lütgendortmund)

Alle reden von den Bienen – und im Heimatmuseum Lütgendortmund am Haus Dellwig gibt es Informationen zu diesem wichtigen Thema:

Am Sonntag, dem 4. August 2019 wird der Hobby-Imker Christopher Miedza um 11.00 Uhr einen Vortrag über die Honigbiene halten. Als Hobby-Imker bringt er viel Erfahrung mit. Er zeigt den Besuchern anhand von Schautafeln und dem Modell einer Honigbiene, wie wichtig Bienen für uns Menschen sind.

Wer sich dafür interessiert, was aus den Honigwaben wird, kann die Produkte wie Honig und diverse Sachen aus Wachs bestaunen und natürlich auch kaufen.

  • Geöffnet ist das Heimatmuseum an der Dellwiger Straße130 in Lütgendortmund von 11.00-14.00 Uhr.
  • Der Eintritt beträgt für Erwachsene nur 1 €.
  • Kinder haben freien Eintritt.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500