Großartiger Erfolg für Lisa Schreer: Deutsche Meisterin Solo Show Dance 2018 und German Open Siegerin

0
408
Lisa Schreer in Aktion; Foto: Tanzsportclub Dortmund

Lisa Schreer ist die Balletttrainerin im Tanzsportclub Dortmund, aber auch in ihrer Eigenrealisation selber noch ganz aktiv – mit zwei großartigen Erfolgen in unterschiedlichen Kategorien. Zunächst nahm sie am „Deutschen Ballettwettbewerb“ in Fürstenfeldbruck zur Qualifikation für die Weltmeisterschaft („Dance World Cup“) teil. Der Dance World Cup ist der größte Tanzwettbewerb für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene weltweit. In über 30 Ländern auf allen Kontinenten gibt es nationale Qualifikationswettbewerbe dafür.

Über 5 Regionalwettbewerbe musste man sich für diese Deutsche Meisterschaft qualifizieren. Deutschlandweit wurden in der Solokategorie „Show Dance“ nur 4 Tänzer ausgewählt, die im Deutschen Finale tanzen durften – und Lisa stand ganz oben auf dem Siegertreppchen. Sie bilanzierte überglücklich: „Ich freue mich wirklich sehr über diesen Erfolg! Es war ein großer Wunsch, dieses Ziel zu erreichen! Die Stimmung in der Halle war grandios! So etwas habe ich noch nie erlebt!“

Ein weiterer Erfolg folgte kurz darauf: Mit der höchsten Punktzahl in der ganzen „Jazz/Lyrical Jazz Kategorie“ gewann sie die „German Open 2018“ in Herne und qualifizierte sich für die Europameisterschaft in Österreich.

Wer am Ballettunterricht bei Lisa teilnehmen möchte, kann jederzeit zum Schnuppern kommen: Immer am Montag ab 16.30 Uhr im Tanzsportclub Dortmund.

Weitere Infos unter: tanzsportclub-dortmund.de

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500