„Die Geschichte der traurigen Mülltonne“ – kath. Familienzentrum Do-Marten lädt zum Eltern-Café ein

0
67
Im Rahmen des Eltern-Cafés wird den Eltern das Umweltkonzept der EDG für Kindergärten vorgestellt. (Symbolfoto: pixabay)

Liebe Eltern,

mit der Geschichte über die „traurige Mülltonne“ möchten wir Ihnen das Umweltkonzept der EDG Dortmund für Kindergärten vorstellen.

Was kommt in welche Tonne und warum gibt es bei uns so viele unterschiedliche Abfalltonnen? Mit einer Kombination aus Vorlesegeschichte und Mitmachaktion soll Abfalltrennung auf spielerischem Weg im Kindergarten „erlebt“ und umgesetzt werden.

Nach dem gemeinsamen Frühstück lernen Sie „Mülli“, die traurige Mülltonne kennen, erhalten Informationen darüber, wie das Konzept im Kindergarten umgesetzt werden soll und vielleicht die eine oder andere Anregung, damit „Mülli“ auch bei Ihnen zuhause die „fröhlichste Mülltonne“ der Welt wird.

Ihre Anmeldung nehmen die Mitarbeiterinnen der Einrichtungen gerne entgegen. Eine Anmeldung ist jedoch nicht zwingend erforderlich. Geschwisterkinder bis zu 6 Jahren werden auf Wunsch in den Einrichtungen betreut.

Auf Ihr Kommen freuen sich die Mitarbeiterinnen

Ihres
Katholischen Familienzentrums
Dortmund-Marten

 

Termin: Mittwoch, 15.01.2020
Uhrzeit: 08.30 bis ca. 11.00 Uhr
Ort: Kath. Pfarrzentrum Heilige Familie,
Sadelhof 14, 44379 Dortmund
Kosten: keine
Referentin: Katharina Wullhorst, EDG Dortmund

guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments