Spendenlauf im Hangeney

0
100
Und los geht’s! Auch wenn nicht alle Kids diesen Elan über die komplette Rundenanzahl durchhielten, konnte sich die Spendensumme sehen lassen. (Fotos: IN-StadtMagazine)

Ganz schön ins Schwitzen kam der eine oder andere Nachwuchsläufer beim diesjährigen Sponsorenlauf der Hangeney-Grundschule. Doch Kampfgeist war Trumpf, denn jede Runde spülte ein wenig mehr Geld in die Schulkasse.

Damit auch abseits der Strecke der Spaß nicht zu kurz kam, konnten die Kids bei vom TSV Kirchlinde angebotenen Bewegungsspielen mitmachen, oder aber sich am Stand der DEW21 schminken lassen. Gut 2.300 erlaufene Euro standen zur Freude von Schulleiterin Almuth Grau schließlich zu Buche – ein Betrag, über dessen Verwendung das Schülerparlament in einigen Wochen entscheiden wird.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500