Neues Presbyterium der Miriam-Gemeinde

0
1635
(v. l.) Manja Günther-Blase, Michael Todtberg, Nicole Wanja, Edeltraud Osthaus, Ulrike Sander, Anne-Kathrin Koppetsch (beratend), Birgit Koch, Rosemarie Seiler, Sabine Sackel, Claudia Schäfers, Sigrun Tögel, Frank Riemer, Giuseppe Avola, Jürgen Koszenowski, Ursula Klein, Lothar Guhr, Gabriele Schulz und Karin Krause.

In der Ev. Miriam-Gemeinde gibt es seit dem 6. März ein neues Presbyterium, zu dem es im Gemeindebezirk Kirchlinde-Rahm Mitte Februar eine Wahl gab. Dort wurden gewählt: Giuseppe Avola, Birgit Koch, Jürgen Koszenowski, Sabine Sackel, Rosemarie Seiler, Gabi Schulz und Sigrun Tögel.

Im Bezirk Huckarde wurden Manja Günter-Blase, Ursula Klein, Karin Krause, Ulrike Sander, Michael Todtberg und Nicole Wanja im Amt bestätigt. Neu dabei ist Lothar Guhr.

Im Gottesdienst am 6. März wurden die neuen Presbyter in der Kirchlinder Kirche in ihr Amt eingeführt.

guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments