Kita hat jetzt zwei Spielplätze

0
154
Über noch mehr Platz zum Spielen im Freien können sich die Kinder des Astrid-Lindgren-Kindergartens freuen. (Foto: Kindergarten)

Bei strahlendem Sonnenschein konnten die Kinder des Astrid-Lindgren Kindergartens aus Rahm ihren zweiten Spielplatz eröffnen.

Vor einem Jahr war ein alter Schulpavillion auf dem Außengelände abgerissen worden, sodass dort ein zweiter Spielplatz für die Kinder entstehen konnte.

Nachdem nun alles fertig und der Rasen gewachsen war, nahmen die Kinder den neuen Spielplatz sofort in Beschlag und man konnte die Begeisterung dort überall hören und sehen.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500