Huckarde für Huckarde: Spendenempfänger stehen fest

0
141

Die Huckarde-Charity “Huckarde für Huckarde e. V.” freut sich, dass insgesamt ein Ergebnis von 25.000 Euro bei der Spendenausschüttung für das Jahr 2019 erzielt werden konnte.

Folgende 17 Projekte wurden über die Spendenzusage informiert:

  • Trommlercorps St. Barbara: Flötenorchester, Bass-Flöte
  • Pfadfinder DPSG: Kleine Zelte
  • DJK Blau-Weiss Huckarde: Erneuerung des Daches vom Jugendvereinsheim
  • Tafel Huckarde: Weihnachtsgeschenke + Kühltrolley
  • Frauenzentrum Huckarde: Spielzeug für behinderte Kinder beim Spielmobil
  • KSV Kirchlinde: Flexi Rolli Matte
  • Hansa Grundschule: Heiltherapeutisches Reiten
  • Westricher Grundschule: Zirkusprojekt
  • Kita Regenbogen: Spielmaterial für den Bau- und Konstruktionsraum
  • Westfalia Huckarde: Infrarotheizungen
  • Urbanus Grundschule: Erweiterung der Schulbücherei
  • Widey Grundschule: Teamtraining “Erlebt-was e. V.”
  • Astrid Lindgren – ev. Kindergartenverein Rahm e.V.: Lebensbäume und Teppiche für Gruppenräume
  • Deusenkirche e. V.: Brandmelder
  • Förderverein Elfenwald: Trecker für Aussengelände
  • Caritas Rahm: Projekt gemeinsam
  • Ev. Miriam Kirchengemeinde: Und Action – Ein neuer Sportraum für den Jugendkeller

Die Verantwortlichen betonen, dass 100 % aller Spenden ohne Abzüge an Projekte ausgeschüttet und die unvermeidlichen Kosten eines Vereins (z. B. Steuerberater, allgemeine Verwaltung etc.) durch Projekte wie den „Tanz in den Mai“ oder das “Huckarder Bürgerfest” vom Vorstand erarbeitet werden.

Im Vorfeld der Jahreshauptversammlung am 17.03.2020 findet die Übergabe der Spendenzertifikate an die Empfänger statt.

 

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500