Heiligabend gemeinsam feiern

7
Symbolfoto: pixabay

„Heiligabend gemeinsam“ – auch in diesem Jahr bietet sich den Menschen aus dem Stadtbezirk Huckarde die Möglichkeit, zusammen mit anderen Weihnachten zu feiern, zu singen und festlich zu essen. Jeder ist herzlich willkommen, findet einen Platz an den Tischen des Gemeindesaals und bleibt nicht allein. Kannte man sich auch vorher nicht – am Ende der Feier sind die Gesichter nicht mehr fremd.

Am Montag, 24.12.2018, ab 16 Uhr laden die beiden örtlichen christlichen Kirchengemeinden zu dieser kleinen Feier in das Gemeindezentrum Hl. Kreuz, Jungferntalstr. 47, ein. Die Teilnahme ist kostenlos, Spenden sind willkommen und kommen der Huckarder Tafel zugute. Die Caritas bietet im Bedarfsfall für alle Gäste einen Fahrdienst zum Gemeindesaal an.

Zur besseren Planung ist eine verbindliche Anmeldung im Pfarrbüro, St. Urbanus, Tel. 0231/310832 bis zum 17.12.18 notwendig.