Zertifizierung für Kitas St. Christophorus und St. Urbanus

0
47

Die Katholischen Kitas St. Christophorus und St. Urbanus sind zertifiziert als Familienpastorale Orte im Erzbistum Paderborn.

Mit dieser Zertifizierung verstehen sie sich als familienunterstützende Bildungseinrichtungen im Bereich Glauben und Spiritualität, die das gesellschaftliche und kirchliche Leben mitgestalten und in das pastorale Konzept des Pastoralverbundes am Revierpark mit eingebunden sind.

Ein besonderes Anliegen ist es, das Interesse an religiösen Angeboten, Festen und Feiern im Kirchenjahr bei den Kitafamilien wieder neu zu wecken. Dazu haben die Mitarbeiterinnen an einem Teamtag im letzten Sommer ein neues Projekt entwickelt. Nun werden allen Familien unverbindlich Angebote gemacht, die sie wahrnehmen können und die sich in ihren Alltag sehr leicht integrieren lassen. So werden sie motiviert, an pastoralen Angeboten teilzunehmen. Diese Angebote erfolgen durch „Werbeprospekte“.

Diese Prospekte machen besonders junge Familien sensibel und neugierig auf die Angebote Gottes. Der „Werbeprospekt“ mit dem Titel: „Gott in unserer Mitte – Fit für den Feiertag“ erscheint 4 x jährlich. Er thematisiert immer einen anstehenden, nicht so bekannten Feiertag im Kirchenjahr. Ein kleines Grußwort des Pastoralteams, religiöse Hintergründe, Hinweise auf die dazugehörende/n Bibelstelle/n, konkrete Anregungen, wie man als Familie und besonders mit Kindern den Tag begehen kann (z. B. Gebet, Lied, Bilderbuch, Spiel, Bilder, etc.), und Einladungen zu den Angeboten der Kirchengemeinde sind Inhalte der „Werbeprospekte“.

Der erste Prospekt erschien Allerheiligen 2019 und der zweite Brief folgte zu Mariä Lichtmess. Die Kitafamilien reagierten begeistert und alle warten gespannt auf die nächsten Ausgaben.

Martina Neumann, Verbundsleitung

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500