Weihnachtsmarkt im Wald

0
184
Auf dem Weihnachtsmarkt am Forsthaus kann man mit der ganzen Familie ein paar schöne Stunden verleben. (Archivfoto: IN-StadtMagazine)

Könnte es einen schöneren Ort für einen Weihnachtsmarkt geben als den Wald? Nach der letztjährigen Premiere sind die Menschen aus Huckarde und Umgebung auch in diesem Jahr wieder dazu eingeladen, auf dem Waldweihnachtsmarkt am Forsthaus Rahm ein paar gemütliche Stunden zu verbringen.

Freuen dürfen sich die Besucher am 14. Dezember zwischen 13 und 16 Uhr auf vorweihnachtliches Ambiente bei Kuchen und Waffeln, Kaffee, Kinderpunsch und Glühwein.

Stände mit adventlichen Deko- und Bastelartikeln sowie ein historisches Kinderkarussell runden die Veranstaltung ab, zu der außerdem – selbstverständlich – erneut der große Weihnachtsbaumverkauf gehört.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500