Weihnachtsbaum-Beleuchtung mutwillig zerstört: Wer kann Hinweise geben?

0
28
Symbolfoto: pixabay

Der Gewerbeverein Huckarde bittet um Mithilfe:

In der Nacht von Samstag 30.11. auf Sonntag 1.12. wurden große Teile der Beleuchtung unseres Weihnachtsbaums auf dem Huckarder Marktplatz mutwillig zerstört.

Wer hat was gesehen? Wer kann Hinweise geben?

Der Gewerbeverein hat erst dieses Jahr die neue Beleuchtung mit 1500 Leuchtmittel für einen unteren 4-stelligen Betrag angeschafft. Dies ist ein signifikanter Anteil des Jahresbudgets des Gewerbevereins.

Leider kann dieses Jahr weder die Beleuchtung wieder vollständig in Ordnung gebracht werden noch neue Lichterketten angeschafft werden (kein Geld). Erst beim Abbau des Baumes wird eine detaillierte Schadenaufnahme möglich sein.

Nochmal die Frage: wer hat was beobachtet? Wer kann Hinweise geben?

Kontakt: info@huckarde.biz oder über facebook (Gewerbeverein Huckarde)

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500