Erlös aus Kreativmarkt geht an Huckarder Tafelfiliale

0
55
Der Vorstand der Frauengemeinschaft St. Christophorus überreichte den Spendenscheck an das Team der Tafelfiliale mit Leiterin Gabriele Norahim (Bildmitte); (Foto: IN-StadtMagazine)

Eine Spende in Höhe von 500 Euro richtete die Frauengemeinschaft der kath. Kirchengemeinde St. Christophorus an die Tafelfiliale Huckarde.

Das Geld stammt aus dem Erlös des Kreativmarktes, der alljährlich im Herbst in der Gemeinde stattfindet. Dort wurden neben handgemachten Dekorationsartikeln auch Kaffee und Kuchen verkauft.

Der kfd-Vorstand überbrachte persönlich den symbolischen Scheck an das Team der Tafelfiliale. „Für uns war es wichtig, eine soziale Institution in Huckarde zu unterstützen“, betonte Brigitta Leifeld vom Vorstand der Frauengemeinschaft. Filialleiterin Gabriel Norahim zeigte sich erfreut über die Zuwendung der Nachbargemeinde und drückte ihren herzlichen Dank aus.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500