Einladung zum Vortrag „Gesunde Ernährung im Alter“

0
26
Auch für Senioren ist eine hochwertige, den individuellen Bedürfnissen angepasste Ernährung eine wichtige Gesundheitsvorsorge. (Foto: Rainer Sturm/pixelio.de

Der AK Pflegende Angehörige des Runden Tisches für Seniorenarbeit und das Seniorenbüro Huckarde laden zu einem Vortrag zum Thema „Gesunde Ernährung im Alter“ am Mittwoch, den 20. November 2019 um 14.00 Uhr bei Kaffee und Kuchen in das städtische Begegnungszentrum, Parsevalstr. 170, 44369 Dortmund, ein.

Heike Nun-Bötzel, Diabetesberaterin DDG der kath. Lukas Gesellschaft im Krankenhaus Dortmund-West, und Annette ten Brinke, Pflegedienstleiterin bei Home Instead, informieren darüber, wie Menschen im Alter sich gesund ernähren können.
Neben den allgemeinen Veränderungen, die das Alter mit sich bringt, gibt es häufig eine Vielzahl von Begleiterkrankungen, wie z. B. Diabetes, die bei der Ernährung beachtet werden müssen.

Wie die Wissenschaft heute weiß, hat auch das Essen und Trinken einen großen Einfluss auf das Wohlbefinden und die Gesundheit eines Menschen.

Beide Referentinnen werden im Rahmen ihres Vortrages auf die verschiedenen Aspekte einer gesunden Ernährung, eingehen. Eingeladen sind pflegende Angehörige und Interessierte jeden Alters. Wir möchten Sie bitten, sich möglichst bis zum 18.11.19 telefonisch oder per Email anzumelden.
 
Anmeldung und Info´s über das Seniorenbüro Huckarde: Tel. 0231 / 5028490; per Email: seniorenbuero.huckarde@dortmund.de.  

Die Veranstaltung ist kostenlos, Barrierefreiheit für Mobilitätseingeschränkte  ist gegeben.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500