Das Krabbelcafé in Huckarde zieht um

0
77
Symbolfoto: pixabay

Schon seit einigen Jahren gibt es das „Elternstart-NRW – Krabbelcafé mit Babys“ im Städtischen Begegnungszentrum in der Parsevalstraße 170. Dort wird ab Januar 2020 umfassend saniert.

Für diese Zeit zieht das Krabbelcafé um in das Ev. Gemeindehaus in der Erpinghofstraße 68.

Start dort ist Dienstag, 7. Januar, 10 bis 12 Uhr, im Mehrzweckraum in der 1. Etage.

Das Café wird begleitet von der Erzieherin Kirsten Luicke. Informationen dazu gibt es im Familienbüro Huckarde (Ellen Heilmann, Tel. (0231) 50- 2 84 35 oder im Ev. Bildungswerk Dortmund – Familienbildung – (0231) 8494-404.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500