8. Huckarder Mittelaltermarkt im historischen Ortskern

0
603
Gemeinsam mit den Organisatoren und Akteuren freut sich Initiator Pfarrer Michael Ortwald (2. v. r.) auf den 8. MIttelaltermarkt. (Archivfoto: IN-StadtMagazine)

Die Organisatoren haben wieder keine Mühen gescheut, um nicht nur für die Teilnehmer, sondern hauptsächlich auch für die Besucher einen schönen und ansprechenden Mittelaltermarkt zu gestalten. Zahlreiche Händler und Handwerker werden im September wieder ihre Waren feilbieten.

Rund um die Kirche und am Gemeindehaus bringen zudem Darsteller, Händler und Reenactor wieder mittelalterliches Flair nach Huckarde. Besucher können sich von Rittern und Wikingern den Umgang mit Schwert oder Bogen zeigen lassen.
Für das leibliche Wohl wird mit allerlei Leckereien bestens gesorgt, neben dem Hanfbäcker mit herzhaften Fladen wird es auch für Vegetarier und Veganer einen Gaumenschmaus geben. An zwei überdachten Tavernen werden kalte und warme Getränke ausgeschenkt und gleichzeitig wettergeschützte Steh- und Sitzplätze geboten.

Verbindung zum Bürgerfest
Unterstützt von der Kath. Kirchengemeinde und dem Stadtbezirksmarketing hat sich die traditionelle Veranstaltung unter anderem auch in der Mittelalterszene zu einem festen Bestandteil zum Tag des Denkmals etabliert. „Nachdem wir uns inzwischen über die gesamte Marienstraße ausgeweitet haben, wird es auch in diesem Jahr wider den Anschluss an das Bürgerfest auf dem Marktplatz geben“, verriet der ehrenamtliche Organisator Karsten Urban alias Freiherr Karsten zu Wanthoff.

Feuershow und gemeinsamer Gottesdienst
Nach Einbruch der Dämmerung wird am Samstagabend eine fulminante Feuershow präsentiert. Am Sonntag ist es zur Tradition geworden, dass die gewandeten Akteure und Besucher zum sonntäglichen Hochamt zusammen mit Pfarrer Michael Ortwald in Kirche einziehen und gemeinsam den Gottesdienst feiern.

8. Mittelaltermarkt Huckarde 2018
08.09.2018, 14–22 Uhr, Feuershow 21 Uhr (entfällt bei schlechtem Wetter)
09.09.2018, 11–18 Uhr
Marienstraße 9
44369 Dortmund

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500