Leserbrief: „Ein öffentliches Dankeschön an die DSW21“

1
20
Symbolfoto: IN-StadtMagazine

Der Mieterbeirat der Wohnhäuser Mergelteichstraße 39 und 41 spricht seinen Dank aus im Namen aller positiv betroffenen Fahrgäster der DWS-Linie 449 nach Hombruch und zurück zur Mergelteichstraße.

Der große Dank gilt der Entscheidung, auf der Buslinie zu bestimmten Tagen und Stunden Busbegleiter einzusetzen, die behinderten und älteren Menschen sowie Müttern, die mit Kinderwagen die Arztpraxen und Kitas besuchen, beim Einsteigen in den Bus unterstützen. Diese Busbegleitung einzusetzen, ist eine menschlich guttuende Entscheidung der Leitung der DSW, die wir alle zu würdigen wissen.

Darüber hinaus sei die bedachtsame und ermutigende stete Beratung durch Herrn Prof. Dr. Ernst-Wilhelm Schwarze erwähnt, der auch als Mitglied des Hombrucher Seniorenbeirats viele soziale Hilfestellungen leistet.

Im Namen aller genannten hilfebedürftigen Menschen grüßen Sie Ingrid Bachmann, Werner Dickhaus, Ilse Kampschulze, Irmgard Sodenkamp und Ursula Rurainski.

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500
Martin
Martin

In Namen aller Kundenbetreuer (Busbegleiter) nehmen wir das Dankeschön von Herzen an.
Wir werden auch in Zukunft an uns Arbeiten,um Sie noch besser und sicherer in unseren Bussen zu begleiten.
ihr DSW21 Kundenbetreuer-Team.