Laufend Gutes tun

0
19
(v. l.) Dirk Wolf (LTB), Arnold Pankratow, Peter Arlt (beide AWO) u. Georg Bryzk (LTB) bei der Spendenübergabe. (Foto: A. Pankratow)

„Tischlein deck Dich“ freut sich über Spende!

Beim Weihnachts-Ruhrklippenlauf lädt der LT Bittermark traditionell zur „After Run Party“ bei Kaffee, Kuchen und Currywurst und lässt dabei die Sammeldose kreisen.

So auch am 15. Dezember, als es knapp 100 Läufer in die Bittermark geschafft hatten, um mit dem LTB zu laufen und zu feiern. Dabei kamen 460,- € an Spenden zusammen, die der Verein kurzerhand auf 500,- € aufrundete.

Am letzten Donnerstag des Januars wurde die Spende dann an die Empfänger überreicht. Besondere Freude löste der Scheck beim Bittermärker Urgestein Arnold Pankratow aus, der Initiator des „Tischlein deck Dich“ ist. Dahinter verbirgt sich unter dem Dach der AWO Dortmund seit 2007 ein Kinderhilfsprojekt. Durch ehrenamtliche Helfer wird in Kooperation mit Schulen, Kitas, Kinderstuben und Jugendzentren unter Beteiligung der Kinder und Eltern GESUNDE ERNÄHRUNG angeboten. Ein weiteres Thema ist dabei Bewegung. Es handelt sich bei „Tischlein deck Dich“ um ein reines Spendenprojekt der AWO Dortmund.

Der Scheck wurde vom Vorstand des Lauftreff Bittermark an Arnold Pankratow und Peter Arlt von der AWO Dortmund in der Helmut-Körnig-Halle übergeben.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500