Fahrbahndeckenerneuerung in Menglinghauser Straße steht an

0
30
Symbolfoto: IN-StadtMagazine

Das Tiefbauamt der Stadt Dortmund teilt mit, dass im Zuge von Gleisbauarbeiten und der daraus resultierenden Sperrung des Bahnüberganges sowie der temporären Unterbrechung des Zugverkehrs, zeitgleich ab Montag, 4. November, die Fahrbahndeckensanierung in der Menglinghauser Straße im Bereich des Bahnüberganges in Höhe Hausnummer 395 beginnt.

Insgesamt werden rund 250 m² der Asphaltfahrbahndecke erneuert.

Für die Umsetzung der Bauarbeiten ist eine Vollsperrung ab dem 4. November 2019 erforderlich.

Der Straßenverkehr wird für die Bauzeit über eine entsprechend ausgeschilderte Umleitung über die Kruckeler Straße, Rüdinghauser Straße, Auf dem Wellerskamp und Kreisstraße (Witten) geführt.

Die Straßenbaumaßnahme wird vorbehaltlich der Witterung bis Freitag, 8. November, abgeschlossen sein. Die Baukosten belaufen sich auf rund 35.000 Euro.

guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments