„einblicke“ im Torhaus Rombergpark

0
56
Die Ausstellung zeigt den städtischen Kunstankauf 2018. (Foto: IN-StadtMagazine)

Jedes Jahr kauft das Kulturbüro der Stadt Dortmund aktuelle Werke heimischer Künstlerinnen und Künstler an. Für dieses Instrument der Künstlerförderung stehen jährlich 25.000 Euro zur Verfügung.

Eine Kommission des Ausschusses für Kultur, Sport und Freizeit wählt die Arbeiten aus. Bewerben können sich alle professionell ausgebildeten in Dortmund arbeitenden und lebenden Kunstschaffenden. Seit 2004 werden die ausgewählten Kunstwerke in der Ausstellung „einblicke – städtischer Kunstankauf“ in der städtischen Galerie Torhaus Rombergpark gezeigt.

Durch die vorübergehende Schließung des Torhauses Rombergpark können die Arbeiten aus dem Kunstankauf 2018 erst jetzt gezeigt werden:

Sie sind vom 15. Dezember 2019 bis 5. Januar 2020 zu sehen. Die Ausstellung „einblicke 2019“ folgt direkt vom 12. Januar bis 5. Februar 2020.

guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments