Augen-Blicke: Neue Fotoausstellung in den Pflanzenschauhäusern

0
27
Foto: Jürgen Hüsmert

Naturaufnahmen, aber auch experimentelle Fotografie, Luftaufnahmen, Hochgeschwindigkeitsaufnahmen und Langzeitbelichtungen von Jürgen Hüsmert sind ab Sonntag, 8. März im Tasmanienhaus in den Pflanzenschauhäusern des Botanischen Gartens Rombergpark zu sehen.

Die Ausstellung „Augen-Blicke“ läuft bis 3. Mai und ist kostenlos.

Der Fotograf und Fotojournalist Jürgen Hüsmert wurde 1957 in Hörde geboren und lebt dort bis heute. Seine Arbeit, sagt er selbst, lasse sich gut mit einem Satz beschreiben, den er vor einigen Jahren gelesen habe: „Die Welt ist so bunt – warum nur eine Farbe zeigen?“ Er liebe es, den Augen-Blick zu bannen, so der Fotograf.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500