Änderungsschneiderei Bülent Orhan heißt jetzt Nähkästchen

0
1602
Foto: Grey 59 / pixelio.de

„Unsere Leidenschaft ist Ihr Vorteil! Schon seit 30 Jahren pflegt unsere Familie das Interesse an der „Kunst“ des Schneiderns“, freut sich Bülent Orhan, Inhaber der beliebten Änderungsschneiderei im schönen Kirchhörde. Nach seiner Berufsausbildung als Schneider beim Theater Dortmund im Jahr 1998 hat Bülent Orhan 2004 den Traditionsbetrieb der Eltern im Dortmunder Süden übernommen.

Neuer Name – neue Räumlichkeiten
Mit Beginn des Wonnemonats Mai dürfen sich die Kunden der Änderungsschneiderei in neuen, hübschen und modernen Räumlichkeiten am Kirchhörder Berg 7 wohlfühlen. Und auch ein neuer Name wurde aus der Taufe gehoben: „Ich gehe jetzt zum Nähkästchen“ werden die Kunden künftig sagen, wenn es um fachgerechte Reparaturen, Änderungen und Modernisierungen von Kleidungsstücken geht, die im Nähkästchen mit Freude, Disziplin und größter Sorgfalt erledigt werden.

„Ich danke all meinen Kunden dafür, dass sie mir unablässig ihr vollstes Vertrauen geschenkt haben, so Bülent Orhan. „Lassen Sie uns stolz auf die Vergangenheit sein, motiviert die Gegenwart leben, jedoch vor allem mit Freude die Zukunft beschreiten. Ich freue mich, Sie in den neuen Räumlichkeiten des Nähkästchens begrüßen zu dürfen.“

guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments