Start Hombruch

Hombruch

Nachbarn und der Doge-Bär

„Dass aus Nachbarn Freunde werden“ hat die Nachbarschaftsagentur Löttringhausen laut stellvertretendem Bezirksbürgermeister Ulrich Steinmann bereits erreicht. Am 13. Juni feierte die Kooperation aus Diakonischem...

Chorensemble Maria Königin gibt am 29. Juni 2019 ein großes Benefizkonzert

„Schau auf die Welt ...“ Unter diesem Titel lädt das renommierte Chorensemble Maria Königin am 29. Juni (Samstag) zu einem großen Benefizkonzert in die...

Alles Gute zum 50.! – Robert-Koch-Realschule feierte Jubiläum

Wo Kinder sind, ist Leben. „Ich glaube, jeder Tag ist hier unvergesslich. Ich könnte jeden Tag ein Buch schreiben“, amüsierte Schulleiter Wolfgang Siebeck am...

Welt-Giraffentag am 23. Juni im Zoo

Im Zoo Dortmund geht es am kommenden Sonntag, 23. Juni, hoch hinaus, denn es wird von 10 bis 16 Uhr der Welt-Giraffentag gefeiert. Dieser...

Wie nicht gesagte Worte – Ausstellung „inwendig“ von Mira Schumann im Torhaus

„Und ich weiß: Irgendwann wird / der Jäger kommen, mir den Bauch / aufschneiden und dich befreien“, dich, das wahre Ich, meine „Zweiseitigkeit, die...

Dorffest Löttringhausen mit viel Programm und toller Tombola

Löttringhausen ist lebendig! Nachdem die Infrastruktur im Dorf gewachsen ist, hat es sich belebt. Am 29. Juni zeigt es bei einem Dorffest mit Kunstmarkt,...

Brückenschlag über die B54 für Radfahrer, Stadtbahnnutzer und Fußgänger soll kommen

Neuer Anlauf für Bau der barrierefreien Wegeverbindung zwischen dem Botanischen Garten Rombergpark, PHOENIX West und dem Westfalenpark, sowie dem barrierefreien Zugang zur Stadtbahn Haltestelle...

„Italia amore mio“ beendete Spielzeit im Hansa Theater

Das Hansa Theater beendete am 15. Juni seine Spielzeit nach 120 erfolgreichen Vorstellungen in Hombruch mit einem grandiosen Saisonabschlusskonzert.Der gebürtige Italiener Riccardo Doppio entführte...

FABIDO-Bus startete in Löttringhausen

Der FABIDO-Bus nimmt Fahrt auf und nutzt jetzt in Kooperation mit DSW21 Werbeflächen auf einem Bus, um möglichst viele junge Menschen auf den Beruf...

Konzert des Dortmunder Kammerchores e.V. in ev. Kirche am Markt

Der Dortmunder Kammerchor e.V. wird am 06.07.2019 das Requiem von Gabriel Faure in einer selten aufgeführten Fassung für Chor, Solisten, Klavier, Akkordeon ,Violine und...

Zoo Dortmund beteiligt sich am GEO-Tag der Natur

Am Sonntag, 16. Juni 2019 von 10 bis 16 Uhr können sich vor allem die jüngeren Zoogäste mit Becherlupe und Forscherset auf die Suche...

Gezielte Talentförderung beim TuS Westfalia Hombruch

Tennis möchte Steffen Welters spielen. Und das am liebsten draußen. Mit viereinhalb Jahren entdeckte der Junge aus Dortmund-Hörde sein Faible für diesen Sport –...

Abschlussarbeiten der Georgschule werden ausgestellt

Einer der Höhepunkte im Laufe der Waldorfschullaufbahn der Georgschülerinnen und Georgschüler sind die Abschlussarbeiten der Zwölftklässler.Diese sind so wertvoll für die Heranwachsenden, weil sie...

Donnerstagsvortrag: Pferde im Bergbau

Der nächste Donnerstagsvortrag der Hombrucher Sprach- und Heimatfreunde mit dem Titel "Pferde im Bergbau" von Luwig Bücking am 13. Juni 2019 um 18 Uhr...

Neue Ibis-Voliere im Zoo bei Besucherinnen und Besuchern beliebt

Nicht nur bei den Besucherinnen und Besuchern kommt die neue, begehbare Ibis-Voliere gut an. Auch die tierischen Bewohner scheinen sich pudelwohl zu fühlen. Ihnen...

Auf der Jagd nach dem grünen Gold – Ausstellung in den Pflanzenschauhäusern

Der Deutsche liebt sein Auto. Handelt es sich bei diesem Satz auch um ein Klischee, so halten Autos im heutigen Deutschland doch als Statussymbole...

„Eine Brücke der Verständigung …“ – Ausstellung in der WIHOGA Dortmund

Das Bistro des Berufskollegs WIHOGA ist vorübergehend zu einer Ausstellungsfläche geworden. Bis zum 12. Juli 2019 präsentiert Maria Rouev bulgarische Kunst der Gegenwart. Aus...

Zoofreunde Dortmund e. V. laden zur großen Zoorallye ein

An Pfingsten laden die Zoofreunde zur größten Mitmach-Aktion des Jahres ein! Am 9. und 10. Juni (Sonntag und Montag) geht dieses tolle Event nun...

Eine Riesenbiene auf dem Kinderfahrrad

„Elterntaxis“ vor Grundschulen stellen ein wachsendes Problem dar, das sich in einer Spirale nach oben bewegt. Denn wenn mehr Eltern ihre Kinder mit dem...

Zählen, Singen und Tanzen auf Platt

Die nächste Veranstaltung „Zwei Stunden Zeit“ der Hombrucher Sprach- und Heimatfreunde beginnt am 8. Juni  2019 von 10-12 Uhr im AWO-Haus Dortmund-Löttringhausen, Möllershof, Hohle...

BELIEBTE ARTIKEL AUS HOMBRUCH