„Was für ein Vertrauen!“ – Gottesdienst zum Kirchentagssonntag

0
22

Die Ev. Kirchengemeinde Hörde feiert am Sonntag, 17. Februar um 11 Uhr in der Lutherkirche, Kanzlerstr. 2–6 einen besonderen Gottesdienst zur Einstimmung auf den Dortmunder Kirchentag 2019. Unter dem Motto „Was für ein Vertrauen“ werden biblische Texte und Gebete in leichter Sprache sowie Kirchentagslieder die Gottesdienstbesucher auf das Großereignis im Juni einstimmen.

Den Gottesdienst gestalten Andrea Ludwig als Privatquartiersmeisterin, Dietrich Woelki sowie Werner Mischnat und Pfarrer Martin Pense als Gemeindebeauftragte. Für die musikalische Gestaltung und Begleitung sorgt David Krusche an Orgel und E-Piano.

Vor dem Gottesdienst bietet die Gemeinde ab 10 Uhr ein kleines Frühstück in der Lutherkirche an. Eingeladen sind alle Gemeindemitglieder und andere Interessierte. Teilnahme und Eintritt sind kostenlos.

Weitere Infos bei Pfarrer Martin Pense unter Tel.: 0231/462960 oder unter www.hoerde-evangelisch.de.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500