transfer. – so geht’s weiter!

0
99
© Jörg Mühle

Seit nunmehr 14 Tagen ist die Buchhandlung transfer. geschlossen und zur Versandbuchhandlung mutiert. Ob über den Online-Shop, per Mail oder telefonisch – der Verkauf geht weiter. Und die Bücher kommen zu Ihnen, ob per Post oder Kurier. Aber nicht nur wir, sondern auch Sie vermissen das Gespräch, die Beratung in der Buchhandlung oder das Stöbern im Sortiment.

Daher haben wir uns entschlossen, so gut es geht auf anderen Wegen die Kommunikation aufrecht zu erhalten: Unser Newsletter erscheint nun nicht mehr nur monatlich, sondern 14-täglich und soll Ihnen eine Auswahl der neuesten Empfehlungen an Titeln, sowie die wichtigsten Neuigkeiten in der Zusammenfassung bringen. Ansonsten finden Sie auf unserer Webseite alle unsere Artikel zu transfer. und zur Buchbranche unter ‚aktuelles‘ und wie gewohnt alle Empfehlungen vollständig unter ‚empfehlungen‘. Schauen Sie rein, es lohnt sich.

Wie gesagt, der Verkauf geht weiter. Wir bitten Sie, soweit es Ihnen möglich ist, über den Shop zu bestellen. Dieser Weg ist für uns der einfachste – und glauben Sie uns: bei durchschnittlich 40 Lieferungen pro Tag, die erfasst, erledigt, verpackt und für den Kurier sortiert werden müssen, zählt für uns jeder Schritt. Sollten Sie dennoch Fragen oder Anliegen haben, sind wir natürlich telefonisch zwischen 9 und 14 Uhr oder per Mail auch für Sie da. Selbstverständlich.

Herzlichst, Ihr Team transfer.

Und an dieser Stelle auch vielen Dank an den Moritz Verlag, der dem Buchhandel die von Zeichner Jörg Mühle © aktualisierte Figur des Hasenkindes für Veröffentlichungen zur Verfügung stellt.

guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments