DER LETZTE VORHANG – “Zwei Herren aus Verona” im Theater LiBRETTo!

0
32
© Bühne frei Wellinghofen e. V.

Der Laienspielverein Bühne frei Wellinghofen e. V. lädt ein:

Das Theater LiBRETTo! verabschiedet die Inszenierung “Zwei Herren aus Verona”.

Frei nach Mr. William Shakespeare in einer Inszenierung von Julian Becker fällt am unten genannten Wochenende der letzte Vorhang für die Schauspieltruppe “Die Veroneser”.

Die Liebeskomödie frei nach Mr. William Shakespeare in 5 Aufzügen erzählt die Geschichte zweier Jugendfreunde aus dem schönen Verona und ihrer Suche nach Liebe, Freundschaft, Identität und Beständigkeit.

Während es den einen in die Welt hinauszieht, um seine Bildung zu vervollkommnen, zieht es der andere vor, zu Hause zu bleiben, um sich ganz der Liebe zu widmen. Die unterschiedlichen Ansichten der beiden jungen Männer, die Verbindung zweier Literaturtraditionen und die Kommentare der clownesken Dienerfiguren nehmen den Zuschauer mit auf eine witzig-romantische Reise der Gefühlsverwirrungen und Identitätsfindung.

Nächste Vorstellungen:
FREITAG, 22.11.2019, 19:30 Uhr
SAMSTAG, 23.11.2019, 18:30 Uhr – Derniere: Der letzte Vorhang fällt –

Kartenreservierungen, weitere Informationen und Kontakt:
Internet: www.buehne-frei.de E-Mail: karten@buehne-frei.de Telefon: 0231 945378-20

Einlass ab 1 Stunde vor Beginn.

Die Karten müssen bis 15 Minuten vor Vorstellungsbeginn an der Abendkasse abgeholt werden, sonst verfällt die Reservierung!

Keine Platzreservierung,
Freie Platzwahl.

Aufführungsort: LiBRETTo!
(unter der Volksbank)
Wellinghofer Amtsstraße 17
44265 Dortmund

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500