Alte Kirche öffnet ihre Tore

0
20
Foto: Niels Back

Die Evangelische Kirchengemeinde Wellinghofen öffnet am Sonntag, 28. Juli von 15 bis 17 Uhr die Alte Kirche (An der Kirche 1) zum Besuch und bietet um 16 Uhr eine Führung an.

Die Führung veranschaulicht die bewegte Geschichte der romanischen Kirche aus dem 12. Jahrhundert, die in ihren Ursprüngen bis in das 9. Jahrhundert zurückreicht. Bis heute sind große Teile der mittelalterlichen Ausmalung der Kirche und der mittelalterliche Taufstein erhalten. Eine der vier Glocken stammt aus dem 13. Jahrhundert und gehört damit zu den ältesten erhaltenen Glocken Westfalens.

In der Zeit außerhalb der Führung steht die Kirche offen zum persönlichen Gebet, für eine Zeit der Stille und um eine Kerze anzuzünden.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500