Start Hörde

Hörde

Ausstellung zeigt „Kunst nach 1945“

Die Kulturstiftung Schlanke Mathilde in Hörde zeigt eine Auswahl von Bildern aus der Sammlung Wolnin, die ab 1945 entstanden ist. Manfred Wolnin sammelte als...

Café Atempause für Angehörige von Demenzkranken

Die Evangelische Kirchengemeinde Wellinghofen und die Diakoniestation in Kooperation mit dem Seniorenbüro Hörde laden ein zumCafé Atempause am 21. August 2019 von 14.30 bis...

Anerkannte Naturschutzverbände nehmen Stellung zum Bebauungsplan Hö 280 – Gewerbegebiet Nortkirchenstraße und 67. Änderung...

In einem Schreiben an die Stadt Dortmund, Stadtplanungs- und Bauordnungsamt hatten die Verbände Mitte Juli 2019 zum Bebauungsplan Hö 280 mit folgendem Wortlaut Stellung...

Bezirkswandertag des SGV Dortmund-Ardey am Möhnesee war ein voller Erfolg

76 Vereinsmitglieder aus den SGV-Abteilungen Dortmund-Aplerbeck, Berghofen, Brambauer, Dortmund-Hörde, Höchsten und Hombruch/Barop nahmen am ersten Sonntag im August am Wandertag des SGV Bezirkes Dortmund-Ardey...

„Worte wechseln“ knüpft Kontake zur Nachbarschaft

Neue Frauen kennenlernen und Kontakte knüpfen? In lockerer Runde über Dinge des Alltags sprechen?Für unseren Konversationskurs „Worte wechseln“ freuen wir uns noch über deutschsprachige...

Thementage Demenz bieten Wohlfühltag

„Die Erfahrung ist ja, dass Angehörige“ an Demenz Erkrankter „ihre eigenen Bedürfnisse zurückstellen zugunsten des Erkrankten“, erzählt Niels Back, Pfarrer der Evangelischen Kirchengemeinde Wellinghofen...

Hörde & Bier – unterwegs in der Alten Stadt

Kommen Sie mit auf eine Tour durch die Geschichte der Brautradition in der alten Stadt Hörde und überzeugen Sie sich persönlich davon, dass hier...

„Um mich geht es hier gar nicht“ – Ausstellung von Ulrich Seydak im Haus...

Wer als IT-Consultant erfolgreich war, kann nur als Künstler größere Erfolge feiern. Ökonomisch ist das im Normalfall absurd. Doch Ulrich Seydak misst seinen Lebensweg...

Hörder Heimatmuseum lädt zur Besichtigung ein

Das Hörder Heimatmuseum in der Vorburg, Eingang von der Hörder Burgstraße, öffnet am Donnerstag, 1. August 2019, von 15 bis 18 Uhr.Das Museum zeigt...

Weltreise ab Hörder Neumarkt – ein Kurztrip in den Iran

Am 7. Juli erfuhr die Weltgemeinschaft, dass „der Iran“ als Reaktion auf die Kündigung des Atomabkommens durch die USA und deren Folgen sein vorhandenes...

Thementage Demenz: „Hilfs- und Beratungsmöglichkeiten, Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung“

Wie viel zählt der Wille eines an Demenz erkrankten Menschen und wer entscheidet für ihn? Zu Themen wie Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung gibt es laut...

Rund ums Udo-Konzert für einen guten Zweck gekickt

Sieben Jahre ist es her, da trafen sie sich alle auf einem Kreuzfahrtschiff, auf dem auch Udo Lindenberg als Musiker engagiert war. Und weil...

Hau den Lukas – Ferienspiele zum Thema „Jahrmarkt“ begeisterten

Wenn eine Wahrsagerin im Schein einer Feuershow einem Kind die Karten legt, dann hat sich die Jugendfreizeitstätte Hörde bei ihren Ferienspielen wohl für das...

Thementage Demenz: „Wie verläuft die Krankheit? Die medizinische Seite.“

Demenz ist „ein gesamtgesellschaftliches Thema“. Davon ist Niels Back, Pfarrer der Evangelischen Kirchengemeinde Wellinghofen und Geschäftsführer des Diakonischen Werks Dortmund und Lünen, überzeugt. Dementsprechend...

Alte Kirche öffnet ihre Tore

Die Evangelische Kirchengemeinde Wellinghofen öffnet am Sonntag, 28. Juli von 15 bis 17 Uhr die Alte Kirche (An der Kirche 1) zum Besuch und...

Buchtipp aus der Bibliothek Hörde

Natt och Dag, Niklas: 1793 Piper, 2019Stockholm im Jahr 1793: Ein verstümmeltes Bündel treibt in der schlammigen Stadtkloake. Es sind die Überreste eines Menschen, fast bis...

„Sie werden uns sehen“ – Neue Anlauf- und Beratungsstelle für Jugendliche

„Es soll sich nicht wie eine Beratungsstelle anfühlen“, äußerte Sozialarbeiterin Ljuba Ljachowa am Rande der Eröffnung der neuen Anlauf- und Beratungsstelle für Jugendliche in...

Ein biografisches Fest – Gestaltung des Kreißsaals im St.-Josefs-Hospital

... Robert Kaller setzte die letzten Steine eines Mosaiks, als vor der Tür bereits das Stöhnen der Gebärenden ertönte. Als die ersten Wehen abgeebbt...

Deutscher Städtebaupreis 2018 – Wanderausstellung kommt auch nach Hörde

Der Deutsche Städtebaupreis wird alle zwei Jahre von der Deutschen Akademie für Städtebau und Landesplanung (DASL) mit maßgeblicher Unterstützung der Wüstenrot Stiftung verliehen. Im...

Sozialverband on Tour

Am 19. Juni ist der Ortsverband Dortmund-Hacheney mit 86 Teilnehmern in das Sauerland gefahren.Bei einer lustigen Schifffahrt auf dem Biggesee wurde eine herzhafte Erbsensuppe...

BELIEBTE ARTIKEL AUS HÖRDE