Anpfiff: Buchtipp »Die drei !!!: Gefährliches Spiel«

0
374

Auf „die drei ???“ trifft das Attribut „Kultserie“ voll und ganz zu, können mittlerweile doch mehrere Generationen von Fans nicht genug bekommen von den Büchern und – immer noch – Kassetten über Justus, Peter und Bob.

Insofern fast erstaunlich, dass der Kosmos-Verlag erst vor fünfzehn Jahren auf die Idee kam, mit den „drei !!!“ das weibliche Gegenstück zu den weithin bekannten Spürnasen auf den Markt zu bringen. Seither begeistert auch das Mädchen-Trio Kim, Franzi und Marie insbesondere junge Leserinnen ab 10 Jahren in schöner Regelmäßigkeit und großer Zahl für ihre Fälle, und im vergangenen Jahr wurde mit dem ersten Film eine weitere Stufe der Popularitätsskala gezündet. 2018, also im WM-Jahr, wagten sich die drei Mädchen an ihren ersten Fall aus der Welt des Fußballs. Auf 144 Seiten kommen sie zunächst einem Diebstahl auf dem Vereinsgelände von Franzis neuem Mädchen-Fußballteam, und später sogar der Ursache einiger Sabotageakte auf die Schliche. Wert gelegt hat Autorin Kirsten Vogel dabei selbstverständlich auf Spannung und eine Portion Nervenkitzel, aber auch der Humor kommt bei den drei Freundinnen nicht zu kurz.

Kim, Franzi und Marie erhaschen im Zuge ihrer Detektivarbeit einen Blick auf die faszinierenden Aspekte des Sports, aber auch auf dessen Schattenseiten. Am Ende allerdings dürfen sie – selbstverständlich! – resümieren, dass ihrer geballten „Girlpower“ kein Ganove gewachsen ist. Und auch ihre Fan-Base dürfte das Trio bei seinem ersten „Fußball-Fall“ ein weiteres Mal überzeugt haben – etliche online zu lesende Bewertungen zumindest lassen darauf schließen, dass manch eine Nachwuchs-Leserin „Gefährliches Spiel“ nur schwer wieder aus der Hand legen konnte.



Gewinnspiel – Wir verlosen ein Exemplar des Buchs von Kirsten Vogel »Die drei !!!: Gefährliches Spiel«

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500