„Wo bist Du?“ – Kinder psychiatrieerfahrener Eltern im Fokus

0
29
Symbolfoto: pixabay

Die LWL-Klinik lädt ein zum Kinoabend mit einem Dokumentarfilm von Andrea Rothenburg 2016.
 
Die Diskussion zum Thema psychische Erkrankungen hat in der letzten Zeit mehr Raum gewonnen. Wie aber geht es den Kindern psychisch Erkrankter? Wie den Eltern?
Die Dokumentation „Wo bist Du? – Kinder psychiatrieerfahrener Eltern im Fokus“ gibt ihnen eine Stimme. Wir zeigen Ausschnitte aus der Dokumentation und laden zu Gespräch und Austausch darüber ein.

Nach dem Film stehen Ihnen Klinik-Pfarrerin Anke Thimm und Psychiaterin Franziska Beuschel als Gesprächspartnerinnen zur Verfügung.

Wann und Wo?
Montag, 4. November 2019, 19 bis 20.30 Uhr, Eintritt frei
Auferstehungskirche der LWL-Klinik Dortmund
Marsbruchstraße 179, Dortmund-Aplerbeck

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500