Corona-Positivfälle in Dortmunds Stadtbezirken – eine Übersicht

0
926
Foto: IN-StadtMagazine

Die Stadt Dortmund veröffentlichte eine Tabelle, die über die Verteilung aller Infektionsfälle Dortmund sowie in allen Stadtbezirken Auskunft gibt.

Die angehängte Tabelle weist alle jemals positiv getesteten Fälle über den gesamten Pandemiezeitraum vom 5. März bis zum 15. Juli aus. Dargestellt sind sowohl die absoluten Zahlen der Infektionsfälle als auch – zum Zwecke der Vergleichbarkeit – die Anzahl der Fälle pro 100.000 Einwohner*innen (Inzidenzen) sowie die Anzahl der Einwohner*innen in den jeweiligen Stadtbezirken.

Der Leiter des Gesundheitsamtes Dr. Frank Renken erläutert: „Seit etwa vier Wochen hat sich das Infektionsgeschehen in Dortmund anhaltend verändert. Bis dahin waren die Stadtbezirke zwar nicht gleichmäßig betroffen, aber es waren auch keine anhaltenden Schwerpunkte erkennbar.

In den letzten vier Wochen sind dem Gesundheitsamt jedoch deutlich mehr Covid-19-Fälle von Patient*innen mit Wohnsitz in der Innenstadt gemeldet worden. Am stärksten betroffen war der Bezirk Innenstadt-Nord. In absoluten Zahlen bedeutet diese Entwicklung allerdings keine problematische Situation. Von 273 Infektionsfällen in dem Zeitraum wurden 127 Fälle in den Bezirken der Innenstadt gemeldet, wovon 91 auf die Innenstadt-Nord entfielen.

Da sich diese Entwicklung bisher relativ stabil gezeigt hat, wurden verschiedene Maßnahmen angestoßen, um das Übertragungsgeschehen dort zu reduzieren. Die bereits laufenden Bemühungen, Informationen in anderen Sprachen zur Verfügung zu stellen und auch medial das Informationsangebot durch die Stadt zielgerichtet weiterzuentwickeln, sollen unter Einbindung der Communities verstärkt werden.

Zudem ist die Einrichtung einer Teststelle in dem Bereich geplant. Ein dafür geeigneter Ort wird zurzeit gesucht. Diese Teststelle wird im Auftrag des Gesundheitsamtes arbeiten und insbesondere einen schnellen Zugang zur Testung für Rückkehrer*innen aus Risikogebieten sichern. Wir rechnen zum Ende der Sommerferien und zum Schulbeginn mit einer verstärkten Nachfrage.“

Übersicht: Zeitraum 15.3.20 bis 15.7.20                                                                             Positivfälle pro
Stadtbezirke                    Fälle      Einwohner      100.000 Einwohner (Inzidenzen)
———————————-+—————-+———————————————–
Innenstadt-West              89        52.793              168,6

Innenstadt-Nord             207        59.604              347,3

Innenstadt-Ost               116        56.963              203,6

Eving                                86        38.482               223,5

Scharnhorst                      50        46.475              107,6

Brackel                             74        56.199               131,7

Aplerbeck                         84        55.744               150,7

Hörde                               87        56.512               153,9

Hombruch                       106       57.021                185,9

Lütgendortmund              62       48.442                128,0

Huckarde                          64        36.381               175,9

Mengede                           59        38.993               151,3

ohne Angabe                    16

Summe                           1100      603.609               182,2

guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments