Trödelmärkte in Dortmunder Parks

0
60
Trödeln macht Spaß! (Archivfoto: Aktions-und Interessengemeinschaft Westend e. V.)

Die Aktions-und Interessengemeinschaft Westend e. V. startet in das Trödelmarktjahr der beliebten Trödelmärkte im Grünen mit Altbewährtem und auch Neuem:

Der Auftakt in das Trödeljahr 2019 ist diesmal klein und gemütlich: der Trödelmarkt im Blücherpark findet am 5. Mai 2019 statt.
Gemeinsam mit dem Quartiersmanagement Nord, laden wir die Nachbarschaft, Freunde und Familie zum Trödeln in den Blücherpark (Süd) ein – Der Treffpunkt in Bezirk Dortmund Hafen und Umgebung.

Am 19. Mai 2019 gibt’s was für die ganze Familie im Rodenbergpark in Dortmund Aplerbeck. Beim Aplerbecker Familientag/Trödelmarkt im Rodenbergpark präsentieren sich Vereine & Gruppen aus Aplerbeck und bringen viel Spiel & Spaß mit. Beim Trödelmarkt im Rodenbergpark wechseln alte Spielsachen oder anderer Trödel die Familie.

Der erste Trödelmarkt im Westpark Dortmund am 2. Juni startet traditionell im Rahmen des Westparkfestes.
Mit fast 10.000 Besuchern im Durchlauf kann es zwar manchmal etwas eng werden,
dafür bekommt man jedoch Schnäppchen ohne Ende von ca. 350 Trödlern und fühlt sich nicht wie auf einem Basar.

Alle Trödelmärkte legen Wert auf den privaten und sozialen Charakter, gewerbliche Händler mit Neuware werden nicht zugelassen. Auch dass alle Trödelmärkte autofrei sind, trägt zur schönen entspannten Atmosphäre und zur Schonung der Parks bei.

Trödeln ist ein Erlebnis! Es geht nicht immer nur um das schnelle Geld, sondern auch darum, mit Mitmenschen, Freunden & Bekannten einen schönen Tag zu haben, mit anderen Menschen in Kontakt zu kommen oder sich mit dem Standnachbarn nett zu unterhalten.

Aufgrund der großen Beliebtheit der Standplätze ist eine Voranmeldung zwingend erforderlich.

Weitere Infos & Termine sowie den neuen Ticketshop finden Sie auf www.draussen-verkaufen.de

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500